Ammerudhjemmet

 Das Modell eines offenen Pflegeheims

 

Das Pflegeheim Ammerud (von der Church City Mission, Oslo betrieben) ist ein Treffpunkt für Menschen aus unterschiedlichen Generationen und Kulturen, der auf ungewöhnliche Weise Kultur, lokale Gemeinde und Freiwilligenarbeit kombiniert.

 

Ammerudhjemmet hat mittlerweile die Rolle eines Kulturzentrums für die ganze Gemeinde übernommen und richtet zudem das Stadtteilfests „bydelsdagene“ aus, das einmal im Jahr stattfindet. Als Kulturzentrum ist Ammerudhjemmet Veranstaltungsort für wöchentlich stattfindende kulturelle Events für die ganze Gemeinde, etwa unterschiedliche Partys, Konzerte, Filmvorführungen und multikulturelle Veranstaltungen. Zum Zentrum gehören ein Café, eine Bücherei, ein Schwimmbad, ein Friseur, ein Anbieter von Fußpflege – Dienstleistungen, die der ganzen Gemeinde zur Verfügung stehen. Das Kulturzentrum bietet den Anwohnern also kulturelle Vielfalt und Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung und bietet zudem den Bewohnern des Pflegeheims die Möglichkeit, ein natürlicher Teil der Gemeinde zu sein.

Darüber hinaus bietet Ammerudhjemmet in enger Zusammenarbeit mit einem Jobcenter Schulungen zur Erhöhung der Arbeitsmarktfähigkeit an. Das Pflegeheim beschäftigt einen Kultur- und Gemeindemanager, dessen Aufgabe es ist, die unterschiedlichen kulturellen Aktivitäten zu planen und zu koordinieren. Diese werden zum größten Teil von Freiwilligen ausgeführt und durch private Spenden finanziert. Des Weiteren verfügt Ammerudhjemmet über einen Manager, der eigens für Anstellung, Ausbildung und Begleitung der Freiwilligen zuständig ist.

Organization: 
Kirkens Bymisjon, Tollbugata 3, 0152 Oslo
Address: 
Ammerudveien 45, 0958 Oslo
Contact person: 
Øyvind Jørgensen
Phone: 
(+47)23335323
Field of service: 
Partner: 
DH
Country: 

Please fill in the questionnaire: your opinion is appreciated!

Please help by answering more detailed questions.

Give us 10 minutes of your time. Discuss with us about innovation.

First impressions




Under construction

this website is still under construction !